All for Joomla All for Webmasters

CANON 50mm 1.8 STM Portraitobjektiv

Das Canon 50mm, auch Nifty Fifty genannt ist ein günstiges Portraitobjektiv mit einer maximalen Offenblende von 1.8. Da ich vor kurzem mein 85mm von Samyang verkauft hatte,

brauchte ich wieder ein Portraitobjektiv. Zur Wahl standen so einige wie das 50mm von Sony, von Samyang wieder oder irgendwelche No-Names. 300€ Kapital sind für ein ordentliches Objektiv gar nichts und die Balance zwischen günstig und möglichst gut ist sehr sehr schwer zu halten. Viel Auswahl bleibt da nicht wenn du qualitativ hochwertig schießen willst.

Sony Alpha 7 + Sigma MC11 + Canon 50mm 1.8

Das Canon 50mm habe ich bereits damals besessen. Als mir meine Canon 700D kaputt ging hatte ich allerdings alle Objektive nach und nach verkauft da ich auf Sony gewechselt war.
Das war allerdings noch die erste Version des Objektives.
Die hier ist die zweite, verbesserte Variante. Was daran verbessert ist erschließt sich mir nicht ganz.
Gut, es ist schlanker geworden, fühlt sich nicht mehr so sehr nach Plastik an und der Fokusmotor ist soweit ich es wahrnehmen konnte etwas leiser geworden.
Besonderes Augenmerk habe ich allerdings auf den Fokus gelegt. Da ich einen Sigma MC11 Objektiv Konverter für Canon Objektive nutze (zB. mein Sigma 100-400mm mit Canon Anschluss) ist es immer eine große Frage wie der Fokus arbeitet, vorallem wie schnell und genau.

Ich hoffe dieses Jahr zahlreiche Portraitshootings machen zu können um das Objektiv ausgiebig testen zu können. Wer sich dazu bereit erklären mag, kann dies gerne tun.

Fragen oder Kritik bitte in die Kommentare, see ya xxx

Achso! Ich bin ein armer Fotograf. Wenn du grad ein paar Kreuzer für mich hast dann kannst du die mir gerne hier spenden:
(einfach auf das Logo klicken) oder wahlweise die Werbung auf meinem Blog ertwas näher begutachten 🙂

You Might Also Like

IAMTHEN8
%d Bloggern gefällt das: