All for Joomla All for Webmasters

Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag!

Auch wenn ich sowas als reine Geldmache sehe, bleibt es dennoch ein Tag an dem man sich mal zurücklehnen sollte und den Begriff „Mutter“ im Kopf durchgehen könnte.

Wir nehmen im Alltag vieles für selbstverständlich und erkennen die Kraft hinter jeder Tat nicht mehr. Das geschieht meist unbewusst, das Leben ist nun mal ein hektisches und Einzelheiten halten uns da nur auf.
Das ist ganz normal.
Das Leben ist ein endliches solange wir leben und erst dann begrenzt wenn wir nicht mehr am Leben sind. Unser Verstand ist so geregelt, wir haben Schwierigkeiten uns vorzustellen wie es ist wenn derjenige nicht mehr da ist und sehen dann gerne mal über diese Tatsache hinweg um nicht zu tun was eigentlich ins Gegenwärtige gehört: Danken.

Dank deiner Mutter für das was sie für dich tut. Danke deinen Eltern generell wenn sie es verdient haben. Zeig ihnen das sie Anerkennung erhalten von dir, dass du es eben nicht für selbstverständlich nimmst!

Auf diesem Wege möchte ich natürlich meiner Mutter Manuela danken, die für ihre Kinder immer alles tut.
Mein weiterer Dank gilt der Lebensgefährtin meines Vaters Ingrid die uns Kinder bei jedem Besuch in Warsow wie ihre eigene Versorgt.
Danke 🙂

You Might Also Like

IAMTHEN8
%d Bloggern gefällt das: