All for Joomla All for Webmasters

ICH WURDE AUF FACEBOOK GESPERRT – AGAIN! | #WTF

Ich habe es mal wieder geschafft. Ich wurde heute morgen,

Was ist passiert?

für ein Kommentar den ich damals zu den Anschlägen von London verfasst hatte (wir erinnern uns: 22.März 2017 , Westminster Brücke, Terroranschlag eines Muslims, 5 Tote und ~40 verletzte) für 30 Tage gesperrt auf Facebook.
Das bedeutet, dass ich weder eine Nachricht beantworten, kein Profilbild oder Titelbild ändern, andere Beiträge kommentieren oder neue Beiträge schreiben kann.
Nun ich gebe an dieser Stelle gerne zu, ja mein Kommentar war nicht gerade Facebook Konform. Damit habe ich auch kein Problem und ich wundere mich auch keinen Meter für so etwas gesperrt zu werden denn nach der Berichterstattung habe ich meinem Frust auf FB freien Lauf gelassen. Denn mir stellt sich immer wieder die Frage – „WIE LANGE müssen wir uns in Europa, im christlich geprägten Westen, andere Kulturen und Religionen als Gefahr aussetzen bis die tollen Sesselpupser es endlich fressen werden dass UNSERE Gebräuche und Verständnis von Recht und Miteinander leben nicht mit denen des Islam kompatibel, noch miteinander vereinbar wären?“

Nennt mich rechts, ist mir egal. Ich kann nicht nachvollziehen wie es möglich ist die einfachste Logik nicht verknüpfen zu können.

Der Islam ist nicht nur von seiner Geschichte her das am heuchlerlichste Märchen überhaupt (der „Profet“ war ursprünglich Jude) sondern auch die meist Gewalt animirenste und zurück gebliebenste Spinnerei unserer Zeit. Dies zeigen uns nicht NUR die Zustände der östlichen Länder, deren Präsidenten (ohhh Erdogan ist doch das tollste Beispiel) teils närrich und abwertend den westlichen Ländern entgegentreten sondern auch die immer mehr und immer häufigeren Terroranschlägen im Namen von deren „Gott“in den vereinzelten EU-Staaten.

Mich regt so viel Dummheit auf. Ich könnte Stunden in Rage verbringen und über so viel Dummheit diskutieren weil es einfach nur so unbegreiflich ist. Klar, die Vorteile die sich die Politik mit dem zusammen schmeißen und bunt pinseln erhoffen sind mir sehr wohl bewusst aber wie kann man bitte sein eigenes Volk so sehr in den Arsch treten? Ich weis nicht wie man so Menschenverachtend agieren kann und ich bin selbst schon kein großer Freund des Homosapiens.

Wie geht es weiter?

Nun ja. So etwas liest Facebook nicht gerne, beziehungsweise die Politik die dafür sorgen will dass der Bürger nicht mehr seine eigene Meinung kundtun kann. Ich muss sagen es funktioniert und deshalb denke ich, werde ich mich auch bald von diesem Netzwerk distanzieren.
Wie ist DEINE Meinung dazu? Schreib sie mir in die Kommentare 🙂

Danke fürs lesen und wenn ihr was über diese Amazon Links kauft, bekomme ich eine kleine Provision von, ohne dass euch Mehrkosten entstehen – so könnt ihr kostenlos diesen Blog unterstützen 🙂

 

 

You Might Also Like

%d Bloggern gefällt das: