All for Joomla All for Webmasters

VOM SONY APS-C ZUM VOLLFORMAT – HALLO NEUE KAMERA!

Endlich habe ich es getan, ich habe vom APS-C zum Vollformat gewechselt! Da ich damit rechne dass die, die meinen Artikel angeklickt haben wissen um was es hier bei geht lasse ich den großen technischen Schabernack weg um komme direkt zu meinen Gründen warum ich von meiner Sony Alpha 6000 auf die Sony Alpha 7 gewechselt habe:

  • Allem voran natürlich die Möglichkeit im Vollformat zu fotografieren. Vollformat bedeutet größerer Bildsensor = größere Bilder bei selben Abstand und besseres Rauschverhalten.

Sony Alpha 7 mit dem Samyang 85mm 1.4

  • Höhere ISO Werte ohne Verlust der Bildqualität (die meisten APS-C Kameras zeigen ab ISO 6400 bereits schlechtere Qualität)

 

  • ich muss nicht mehr die Brennweiten umrechnen! Wenn ich ein Objektiv mit 55mm an meine Alpha 6000 angeschlossen hatte war die Brennweite keine 55mm mehr sondern lag dann schon bei 88mm usw. Könnte man ja jetzt sagen, das ist doch nicht weiter schlimm aber da gibt es  folgendes Problem: ab ungefähr realen 35mm und abwärts beginnen die Verzerrungen im Bild, es wird quasi etwas runder, je nach Objektiv natürlich unterschiedlich stark oder schwach. Damit ich dann 55mm an meiner Alpha hätte, hätte ich ein Objektiv mit der Brennweite 35mm nehmen müssen zB. Das fällt jetzt auch weg. 

 

Danke fürs lesen und wenn du was über diese Amazon Links kaufst, bekomme ich eine kleine Provision von ohne das dir Mehrkosten entstehen – so kannst du kostenlos diesen Blog unterstützen 🙂

xxx

You Might Also Like

IAMTHEN8